Home

Die Herausforderungen der kommenden Jahre werden ernst sein. Welche Massnahmen müssen getroffen werden, um die Folgen des starken Frankens zu mildern? Wie schaffen wir es, ältere Arbeitnehmer auf dem Arbeitsmarkt zu halten? Was muss getan werden, damit die Löhne mindestens den Lebenskosten entsprechen und Lohngleichheit zwischen Männern und Frauen endlich erreicht wird? Welche Reformen wollen wir, um die Zukunft unserer Renten zu sichern? Wie werden wir der demografischen Entwicklung unseres Kantons gerecht und halten gleichzeitig unsere Lebensqualität? Wie schaffen wir die Energiewende und den Atomausstieg?

Auf alle diese Fragen möchte ich helfen, Antworten zu formulieren.

Dazu halte ich mich an meinen roten Faden: für soziale Gerechtigkeit, für die Arbeitenden, für Rentnerinnen und Rentern und für kleine Unternehmen. Für jede Fribourgerin und jeden Fribourger, im Dialog mit euch.

Auch während den nächsten vier Jahren möchte ich Politik für eine offene, solidarische und gerechte Schweiz Politik machen.