Griechenland: Austeritätspolitik ist gescheitert, Verhandlungen müssen weitergehen

  • 06. Juli 2015
  • Allgemein
Das gestrige Votum des griechischen Stimmvolks markiert das Ende der Austeritätspolitik. „Die einseitige Sparpolitik der letzten fünf Jahre ist gescheitert», hält SP-Präsident Christian Levrat fest. Die Institutionen, allen voran die EU, haben den Entscheid der Menschen in Griechenland zu akzeptieren und neue Verhandlungen mit der griechischen Regierung aufzunehmen. Ein Kollaps Griechenlands birgt unabsehbare Risiken sozialer, wirtschaftlicher und geopolitischer Natur und muss unbedingt abgewendet werden. Weiter