SP als wichtigste Stimme der offenen und fortschrittlichen Schweiz bestätigt

  • 18. Oktober 2015
  • Allgemein
Die SP blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf den Wahlsonntag zurück. „Im Ständerat bleiben die progressiven Kräfte klar in der Mehrheit. Die glanzvolle Wahl von Daniel Jositsch in Zürich steht stellvertretend für das gute SP-Ergebnis im Ständerat», sagt SP-Präsident Christian Levrat. Im Nationalrat blieb die SP prozentual zwar stabil, verliert mangels Proporzglück jedoch einzelne Sitze. „Wir haben wieder die Kräfteverhältnisse von 2007 zurück, die Rechten konnten ihre Verluste von vor vier Jahren kompensieren», kommentiert Levrat. Weiter